Cialis Generika (Tadalafil) mit Rezept

Autor – Qualität – Nachweis
© MediPalast – Inhalt aktualisiert: Oktober 2019

Autor: Thomas Bach – Inhalt auf aktuellen wissenschaftlichen Stand und nach medizinischen Richtlinien überprüft – Quellenangaben hinterlegt

Seit wenigen Jahren gibt es auch ein Tadalafil Generika von Cialis. Somit können jetzt auch andere Hersteller ein Generikum mit den gleichen Wirkstoff wie im Original Cialis von Lilly Icos herstellen.

  • Ein Cialis Generikum ist deutlich günstiger als das Original und bietet dennoch die gleiche zufrieden stellende Wirkung.

Um ein Cialis Generika kaufen zu können, wird ein gültiges Rezept benötigt. Über Online Kliniken kann Ihnen das Rezept auch über das Internet ausgestellt werden.

Cialis Generika Preise (inkl. Rezept):

Cialis Generika Preise anzeigen
Merkmale:
Hersteller: Verschiedene
Wirkstoff: Tadalafil
Wirkt ab: 20-30 Minuten
Wirkt bis: 24-36 Stunden
Dosierung: 5mg, 10mg, 20mg
Vorrätig? Ja

Fragen & Antworten über Cialis Generika:

Was ist der zwischen Cialis Generika und dem Original?

Generika enthalten den identischen Wirkstoff wie das Original.

Ein Generikum hat keine teuren Forschungskosten und kann daher günstiger als das Original verkauft werden. Die Wirkung muss 80-, bis 125% des Originals entsprechen. 

Oft ist nur eine Abweichung von maximal 5% zu bemerken.

In welcher Dosis gibt es die Generika?

Die Cialis Generika gibt es sowohl in der 5mg (täglichen) Variante, wie auch den normalen 10-, und 20mg.

Wie viel preiswerter sind Generika?

Das Preisersparnis ist von 30 bis zu 100% bemerkbar.

Beispiel: 28 Tabletten Cialis 5mg = 215 EUR | Dagegen kosten 28 Tabletten vom Tadalafil Generika in 5mg nur 125 EUR.

Wie kann ich Cialis Generika kaufen?

Natürlich ist der Wirkstoff Tadalafil wie auch beim Original weiterhin verschreibungspflichtig. Für den legalen Erwerb wird ein gültiges Rezept benötigt.

Hierfür müssen Sie Ihren Hausarzt oder Urologen besuchen und können anschließend mit dem Rezept in der Apotheke ein Cialis Generika kaufen.

Über das Internet ist es auf Online Kliniken allerdings auch möglich eine Online Sprechstunde in Anspruch zu nehmen. Das Rezept kann Ihnen also auch bequem online ausgestellt werden.

» Bekannteste Online Klinik besuchen

Informationen über Cialis „Tadalafil“ Generika

tadalafil cialis generika

  • In einem Cialis Generika ist der Wirkstoff Tadalafil enthalten.

Bei Tadalafil handelt es sich um ein Wirkstoff, welcher – so wie auch Viagra – gegen Erektionsstörungen helfen kann.

Dabei unterstützt der Wirkstoff die Erektion des Mannes. Da Tadalafil in 10 oder 20mg für rund 36 Stunden wirkt, muss der Geschlechtsverkehr „nicht geplant“ werden.

Ein Generika kann dann hergestellt werden, wenn vom Original Hersteller das Patent über den Wirkstoff abgelaufen oder nicht verlängert worden ist. Daher können nun auch andere Hersteller wie z.B. STADA, HEXAL oder Ratiopharm ein Potenzmittel mit dem Wirkstoffs Tadalafil auf den Markt bringen.

Die darin enthaltenen Wirkung muss 80 bis 125% des Originals entsprechen. In Untersuchungen ist häufig nur eine Abweichung bis zu 5% gefunden worden.

Laut Erfahrungsberichten sind die meisten Patienten mit Generika genauso zufrieden wie mit dem Original. Teilweise gibt es sogar Männer die von einer noch besseren Wirkung berichten.

Denn die Abweichung kann auch nach oben statt finden. es kann also sogar etwas mehr Wirkstoff als im Original vorhanden sein. 

Wie wirkt Tadalafil?

tadalafil

Der Wirkstoff Tadalafil kann mit dem Wirkstoff Sildenafil von Viagra verglichen werden, allerdings glänzt Tadalafil mit der deutlich längeren Wirkungszeit.

Beide Wirkstoffe gehören zur Gruppe der PDE-5-Hemmer. Tadalafil sorgt für die Entspannung der Blutgefäße, sodass das Blut in den Schwellkörper fließen kann.

Die Wirkung setzt, verglichen zu Sildenafil, schneller ein und sorgt für eine verbesserte Durchblutung des männlichen Geschlechtsteils.

Die Wirkung hält für rund 36 Stunden an; in dieser Zeit wird die Erektion unterstützt. Die lange Wirkungsdauer ist mitunter auch der Grund, warum Cialis auch als „Wochenendpille“ bezeichnet wird.

Tadalafil wirkt aber nur, wenn verschiedene Faktoren berücksichtigt werden – so ist eine sexuelle Erregung des Mannes erforderlich. Das verhindert somit natürlich auch spontane und nicht gewünschte Erektionen.

In welchen Dosierungen gibt es die Generika?

tadalafil generika 5mg

Die Cialis Generika gibt es sowohl in der 10/20mg wie auch der 5mg Dosis.

  • 10/20mg: Wirkungszeit bis zu 36 Stunden. Einnahme nach Bedarf.
  • 5mg: Wirkungszeit bis zu 24 Stunden. Tägliche Einnahme.

Das Preisersparnis vom Original zu den Generika ist bei der 5mg Dosierung am deutlichsten.

Wenn Sie bisher also immer das „Original Cialis einmal täglich“ eingenommen haben,  können Sie beim Wechsel auf ein Generikum bis zu 100% am Preis sparen.

Kleiner Einblick in das Preisersparnis:

Preis Marken:Preis Generika:
4 Tabletten 20mg: 135 €4 Tabletten 20mg: 70 €
8 Tabletten 20mg: 260 €8 Tabletten 20mg: 130 €
28 Tabletten 5mg:
215 €
28 Tabletten 5mg: 125 €

Im Preis enthalten:

  • Online Rezept Service
  • Deutsches Medikament
  • Expressversand
Cialis Generika Preise anzeigen

Welche Nebenwirkungen gibt es?

nebenwirkungen cialis generika

Wer sich für Cialis Generika entscheidet, sollte natürlich ein paar Faktoren berücksichtigen.

So sollten Sie nicht vergessen, dass der Wirkstoff Tadalafil mitunter für Nebenwirkungen sorgen kann.

Die häufigsten Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen.

In weiteren Fällen kann es zu einer verstopfte Nase kommen; mitunter sind auch Muskelschmerzen möglich.

  • Danach geben Patienten an keinerlei Nebenwirkungen mehr verspürt zu haben.

Zu den weiteren möglichen aber eher seltenen Nebenwirkungen gehören Schwindel, Hautrötungen oder auch ein überreizter Magen und Augenentzündungen.

Es muss jedoch erwähnt werden, dass die Nebenwirkungen nur sehr selten auftreten – Tadalafil Generika sind durchaus gut verträgliche Arzneimittel.

Eine Liste der Nebenwirkungen und einige echte Erfahrungsberichte erhalten Sie auf dem Sanego Portal: https://www.sanego.de/

Dort ist zu erkennen das die Wirkung und Verträglichkeit eigentlich sehr gut bewertet werden.

  • Lediglich das Preis Leistungs Verhältnis wird oft noch kritisiert.

Diese Bewertungen befassen sich allerdings noch mit dem Original Cialis von Lilly Icos.

Die Cialis Generika sind teilweise bis zu 100% günstiger als das Original, somit dürfte die Kritik am Preis mittlerweile auch deutlich besser ausfallen.

Gegenanzeigen bei Tadalafil

Treffen folgende Punkte auf den Patienten zu, sollte er sich gegen die Einnahme von Tadalafil Generika entscheiden:

  • Der Patient ist noch keine 18 Jahre alt
  • Der Patient nimmt bereits andere Potenzmittel ein
  • Der Patient leidet an Hypotonie (niedriger Blutdruck)
  • Der Patient neigt zu dauerhaften Erektionen oder hat einen deformierten Penis
  • Beim Patienten bestehen schwere Herz-, Leber- oder Nierenerkrankungen

Mögliche Wechselwirkung

wechselwirkungenBevor Sie ein Cialis Generika kaufen, sollten Sie sich im Vorfeld Informationen über mögliche Wechselwirkungen einholen.

Wechselwirkungen können dann auftreten, wenn bereits Medikamente genommen wurden, die Nitrate oder NO-Donatoren enthalten.

Die gleichzeitige Einnahme führt zu einem Abfall des Blutdrucks; mitunter besteht die Gefahr eines Kreislaufkollaps.

Des Weiteren gibt es auch diverse Arzneimittel gegen Infektionen, die – in Verbindung mit Tadalafil – für eine Intensivierung der Nebenwirkungen sorgen.

Wird Tadalafil mit Grapefruitsaft eingenommen, können unerwünschte Effekte auftreten. Will der Patient ein Cialis Generika einnehmen, sollte er also im Vorfeld darauf achten, dass er keine anderen Präparate eingenommen hat, die einerseits für Wechselwirkungen sorgen oder andererseits die Nebenwirkungen verstärken.

Auf jeden Fall sollten Sie Ihren Arzt über die Einnahme anderer Medikamente informieren. Dies gilt auch für den Online Fragebogen falls Sie ein Cialis Generika auf Online Rezept bestellen möchten.

Rechtliche Hinweise über Cialis Generika

rechtlich medikamente generika

Cialis Generika beinhalten den gleichen Wirkstoff (Tadalafil) wie das Original Cialis.

Sie können sich daher zwischen dem Originalprodukt (Hersteller: „Lilly Pharma“) oder auch einem Generika entscheiden.

  • Was ist günstiger?

Natürlich sind Generika günstiger als Originalprodukte.

Schlussendlich müssen die Pharma-Konzerne Milliardenbeträge investieren, sodass es keine Überraschung ist, dass die Originalmedikamente teurer sind, damit das Geld auch wieder erwirtschaftet wird.

Sie können sich seit 2018 allerdings für ein Cialis Generika entscheiden, welche ein Ersparnis um bis zu 100% bieten.

Wieso gibt es erst jetzt Cialis Generika?

Damit es keine anderen Unternehmen gibt, die auf Grundlage der Erkenntnisse ein ähnliches Produkt – also ein Generikum – herstellen, lassen sich die Firmen ihre Wirkstoffe und Medikamente patentieren.

Die Patente gelten – in der Regel – für 15 Jahre.
  • In dieser Zeit ist nur der Hersteller berechtigt, dass er den Wirkstoff verwendet.

Theoretisch können andere Firmen eine Lizenz erwerben, jedoch sind die Lizenzgebühren derart teuer, dass es kaum Unternehmen gibt, die diesen Weg bestreiten wollen.

Der Erwerb einer Lizenz ist – zumindest in der Regel – nicht wirtschaftlich. In der Praxis warten die Firmen ab – nach 15 Jahren läuft das Patent ab, sodass der verwendete Wirkstoff wieder „frei“ wird. Somit können Generika produziert werden.

Generika erst nach Patentablauf möglich

Bei Generika handelt es sich um sogenannte Nachahmerpräparate, die denselben Wirkstoff wie das originale Produkt haben.

Die biologische Verfügbarkeit muss zwischen 80 und 125 Prozent liegen, sodass nicht nur dieselben Wirkstoffe enthalten sind, sondern auch dieselbe Wirkung erzielt werden kann.

Bei einem Generikum handelt es sich um keine billige Fälschung oder um ein gesundheitsgefährdendes Produkt – ein Generikum ist, verglichen mit dem Originalprodukt, gleichwertig.

Seit Anfang 2018 gibt es zahlreiche Cialis Generika auf dem Markt und Patienten müssen nicht länger nur das Original Cialis konsumieren.

Auch in Apotheken werden Patienten die ein Rezept über den Wirkstoff Tadalafil haben, jetzt nicht mehr nur das Original empfohlen sondern auch preisgünstige Generika.

Das kennen Sie sicher auch von Kopfschmerztabletten oder ähnlichen Medikamenten die Sie in der Apotheke kaufen können.

  • Häufig werden Sie gefragt „Darf es auch ein günstiges Generika sein…?“

Sie können also sowohl die lokale Apotheke wie auch eine Online Apotheke wählen.

Seien Sie sich nur sicher das der Anbieter ein gültiges Impressum hat und Ihnen keine Cialis Generika rezeptfrei aushändigt.

Bei Online Kliniken, wird Ihnen extra ein Rezept per Ferndiagnose von lizenzierten Ärzten ausgestellt.

Cialis Generika Preise anzeigen

Gibt es Cialis Generika rezeptfrei?

Nein, auch ein Generika von Cialis ist und bleibt wie das Original verschreibungspflichtig.

Denn schließlich ist der Wirkstoff Tadalafil verschreibungspflichtig und dieser ist in beiden Versionen enthalten.

  • Online Rezept ist möglich

rezept cialis generika online computer

Sie müssen allerdings nicht zwingend ein Rezept vom Hausarzt einreichen um über das Internet ein Cialis Generika bestellen zu können.

Eine seriöse Online Klinik kann Ihnen auch ein Rezept per Ferndiagnose für die Behandlung mit Tadalafil ausstellen.

Die Kosten für die Rezeptausstellung wie auch dem Expressversand sind bei solchen Kliniken meistens schon im Preis enthalten.

Somit erspart Sie sich den unangenehmen Weg zum Hausarzt.

Wichtig ist das der Anbieter auf jeden Fall ein Rezept verlangt. Auch wenn es Ihnen online ausgestellt werde kann.

Denn wenn Ihnen ein Anbieter die Cialis Generika rezeptfrei anbietet, handelt es sich häufig um Fälschungen.

Fälschungen anstatt echte Generika

Anbieter die besonders günstig Cialis Generika anbieten und dabei kein Rezept verlangen, vertreiben nur billige Fälschungen aus 3. Welt Ländern.

Bei solchen Fälschungen ist höchste Vorsicht geboten, Sie begeben sich dabei nicht nur auf rechtlichen dünnen Eis, sondern gehen auch gesundheitliche Risiken ein.

Eine Fälschung wird oft mit unbekannten Stoffen gestreckt und hält sich nicht an die hier geltenden Qualitätsstandards.

Viele gefälschte Cialis Generika Pillen werden vom Zoll abgefangen.

Sie als Kunde erhalten dann Post vom Zoll und müssen sich zu der Bestellung äußern.

  • Unangenehm und Ärgerlich.

Dieser Ärger kann erspart werden wenn Sie gar nicht erst auf solche Anbieter – oder besser gesagt Abzocker – hereinfallen.

Seriöse Online Kliniken sind zwar teurer da Ihnen ja auch extra ein Rezept von Ärzten ausgestellt wird und das alles seinen Preis hat, aber dafür sind Sie rechtlich wie auch gesundheitlich auf der sicheren Seite.

Betrüger erkennen | Cialis Generika Fakes vermeiden

fake cialis generika

Vermeiden Sie es gefälschte Cialis Tabletten zu bestellen in dem Sie auf folgende Hinweise achten:

  • Wird ein Rezept benötigt?
  • Gibt es ein Impressum?
  • Sind die Texte verständlich & Qualitativ hochwertig?
  • Was ist im Preis enthalten? Bonuspillen sind verboten.
  • Keine Erfahrungsberichte zum Anbieter sind verdächtig
  • Zahlung auf Rechnung sollte möglich sein
  • Schneller Expressversand schafft vertrauen
Grundsätzlich gilt: Wird kein Rezept für die Cialis Generika verlangt, handelt der Anbieter illegal.

Zu einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit handelt es sich bie den angeblichen Cialis Generika dann auch nur um billige Fälschungen und nicht um originale hier zugelassene Arzneimittel.

Welche Cialis Generika gibt es?

Vertrauen Sie daher lieber nur auf echte Hersteller. Auch wenn es ein Generikum ist, ist die Qualität sehr wichtig.

Bekannte Hersteller von Cialis Generika:

  • HEXAL
  • STADA
  • Ratiopharm
  • Hennig
  • ALIUD Pharma
  • Lilly Icos (Vertreibt auch die Original Cialis)

Am bekanntesten sind die Cialis Generika aus dem Hause HEXAL. Die HEXAL AG aus Holzkirchen, Deutschland nennt Ihre Tadalafil Produkte „TadaHEXAL“ und verbindet somit den Wirkstoffnamen mit dem Herstellernamen.

tadalafil cialis generika stda

Am zweithäufigsten wird das Cialis Generika von STADA genutzt. Die Stada Arzneimittel AG stammt aus Bad Vilbel. Das Unternehmen hat sich auf Generika Arzneimittel spezialisiert. 

Cialis Generika mit Online Rezept bestellen:

online-rezept-cialis-generika

Grundsätzlich können Sie die Cialis Generika am günstigsten in der örtlichen Apotheke kaufen.

Dafür wird allerdings das Rezept vom Hausarzt oder Urlogen benötigen. Vielen Männern ist dieser Vorgang zu unangenehm und Zeitintensiv

Sie können daher auch die Vorteile einer Online Sprechstunde in Anspruch nehmen.

  • Online Rezept Service – keine Wartezeiten
  • Schneller Expressversand – 24 Stunden
  • Originale deutsche Arzneimittel – keine Fakes
  • Deutschsprachiger Kundenservice
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten – Auch auf Rechnung
  • Stressfrei – Diskret – Schnell

Diese Vorteile überwiegen für die meisten Männer deutlich. Häufig genügt schon der Grund um die unangenehme Situation bei den Ärzten und in der Apotheke zu vermeiden.

Die weiteren Vorteile wie einer bequemen Zahlung auf Rechnung (bis zu 14 Tage nach Erhalt der Ware) oder der extrem schnellen Versandzeit überzeugen heutzutage immer mehr Männer eine Online Sprechstunde in Anspruch zu nehmen.

Cialis Generika Preise anzeigen

Quellen:

  • Growing threat from counterfeit medicines – who.int
  • Tadalafil STADA 10 mg/ -20 mg Filmtabletten – Onmeda.de
  • Tadalafil: Wirkung, Anwendungsgebiete, Nebenwirkungen – Netdoktor.de
  • Beratungs-Quickie: Cialis? Da gibt’s doch jetzt was in günstig! – deutsche-apotheker-zeitung.de
  • Unternehmen – Achtung – gefälschte Arzneimittel! – Cialis – Lilly-pharma.de
  • BfArM: Fälschungen von Cialis® 20 mg Filmtabletten in den …BfArM: Fälschungen von Cialis® 20 mg Filmtabletten in den Niederlanden entdeckt – ptaheute.de
  • Study of Tadalafil Once-a Day for 12 Weeks in Men With Signs and Symptoms of Benign Prostatic Hyperplasia – clinicaltrials.gov
Medizinisch überprüft von: Thomas Bach – Zuletzt aktualisiert im Oktober 2019