Diflucan (Fluconazol) gegen Scheidenpilz

Autor – Qualität – Nachweis
© MediPalast – Inhalt aktualisiert: Sept. 2019

Autor: Thomas Bach – Inhalt auf aktuellen wissenschaftlichen Stand und nach medizinischen Richtlinien überprüft – Quellenangaben hinterlegt

Leiden Sie an Hautpilz wie z.B. Scheidenpilz? In diesem Fall können Sie mit Diflucan über ein der wirksames Arzneimittel verfügen, welches effektiv gegen diese Erkrankung eingesetzt wird.

Das Medikament hat die Eigenschaft, bestimmte Pilzbakterien anzugreifen und diese auf gezielte Art und Weise zu zerstören.

Darüber hinaus können noch einige andere Erkrankungen mit Diflucan behandelt werden, wie zum Beispiel die Kleienflechte.

Schon relativ kurze Zeit nach der ersten Anwendung von Diflucan werden Sie bemerken, dass sich die Symptome verringern.

  • Wirkt gegen vaginale Pilzinfektionen effektiv & schnell
  •  Sehr geringe Nebenwirkungen trotz starker Wirkung
  •  Schon nach einen Tag wird die Infektion gelindert
Diflucan ist aktuell leider nicht verfügbar.

Alternative:

Fluconazol Preise anzeigen
Merkmale
Hersteller: Pfizer
Wirkstoff: Fluconazol‎
Dosierung: 150mg
Vorrätig? (Generika verfügbar)

Anwendung von Diflucan

diflucanBei einem verschreibungspflichtigen Arzneimittel wie Diflucan ist es sehr wichtig, dass es korrekt angewendet wird.

Wie die Anwendung zu erfolgen hat, können Sie entweder der Packungsbeilage entnehmen oder hier Bei dem verlinkten Anbieter erfahren.

Vorteilhaft ist, dass Diflucan sehr einfach anzuwenden ist. Sie müssen die Tablette nämlich nur in den Mund legen und schlucken, was am besten mit etwas Wasser erfolgt.

Sie müssen Diflucan nicht zu einer bestimmten Tageszeit einnehmen und müssen darüber hinaus auch nicht darauf achten, dass die Tablette in Kombination mit dem Essen angewendet wird.

In der Regel bessern sich die Symptome sogar bereits nach 24 Stunden, sodass die Anwendung von Diflucan als sehr effektiv zu bezeichnen ist.

Wirkung von Diflucan

Der Hauptwirkstoff, der im Medikament Diflucan enthalten ist, heißt Fluconazol. Bei diesem Wirkstoff handelt es sich um ein vergleichsweise neues Mitglied der Gruppe der Imidazole.

Der Wirkungsmechanismus dieses Wirkstoffs besteht darin, dass eine Neubildung der Zellwand der Pilze verhindert wird. Dadurch wird erreicht, dass die Pilze in ihrem Wachstum behindert werden, was in der medizinischen Fachsprache auch als fungistatische Wirkung bezeichnet wird.

  • Das Gesamtergebnis dieser Wirkung ist, dass eine Vermehrung der Erreger verhindert werden kann.

Besonders effektiv eingesetzt werden kann Diflucan gegen den Hefepilz Candida.

Ein großer Vorteil von Diflucan besteht darin, dass das Arzneimittel im Vergleich zu vielen anderen Medikamenten dieser Art weniger Nebenwirkungen verursacht und auch deutlich weniger Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten vorhanden sind.

Gegenanzeigen von Diflucan

Bevor Sie erstmalig ein Arzneimittel wie Diflucan einnehmen, sollten Sie sich über die Gegenanzeigen informieren, die es geben kann.

Zwar können mehr als 90 Prozent aller Patienten, die unter einer Pilzerkrankung leiden, das Medikament bedenkenlos einnehmen, aber es gibt dennoch einige Menschen, die aufgrund von Gegenanzeigen nicht zu dieser Alternative greifen sollten.

In diese Gruppe fallen beispielsweise Personen, die unter größeren Nieren- oder Leberproblemen leiden.

Da ein Arzt Ihnen in solchen Fällen kein Rezept ausstellen darf, achten Sie bitte stets darauf, im Gesundheitsfragebogen korrekte Angaben zu all Ihren Erkrankungen zu machen.

Wahrscheinliche Nebenwirkungen von Diflucan

Wie bereits kurz erwähnt, gilt Diflucan als ein Medikament, bei dem vergleichsweise selten Nebenwirkungen auftreten.

Gänzlich ausgeschlossen können Nebenwirkungen allerdings nicht werden, sodass es durchaus sinnvoll ist, dass Sie über die Details informiert sind.

Es sind allerdings im Prinzip nur zwei nennenswerte Nebenwirkungen, die nach der Einnahme von Diflucan auftreten können.

Dies ist zum einen leichte Übelkeit und zum anderen können die Symptome einer allergischen Reaktion auftreten. Dies passiert allerdings nur, falls in Diflucan ein Stoff enthalten ist, gegen den Sie grundsätzlich überempfindlich reagieren.

Fluconazol Generika mit Online Rezept:

Fluconazol Preise anzeigen

Quellen:

Medizinisch überprüft von: Thomas Bach – Zuletzt aktualisiert im September 2019