Valtrex bei Genitalherpes

Autor – Qualität – Nachweis
© MediPalast – Inhalt aktualisiert: Sept. 2019

Autor: Thomas Bach – Inhalt auf aktuellen wissenschaftlichen Stand und nach medizinischen Richtlinien überprüft – Quellenangaben hinterlegt

Ein der wirksames Medikament, welches gegen Genitalherpes eingesetzt werden kann, trägt den Namen Valtrex.

Entgegen einer relativ verbreiteten Meinung können übrigens sowohl Männer als auch Frauen von Genitalherpes betroffen sein.

Das Medikament Valtrex kann die Ausbreitung der Erkrankung verhindern und sorgt darüber hinaus dafür, dass das Virus nicht übertragen werden kann.

Mit Valtrex können Sie übrigens ebenfalls Windpocken, Fieberblasen und Gürtelrose behandeln.

  • Kann auch vorbeugend eingenommen werden
  •  Verfügbar als 500mg Dosierung
  •  Gegen Symptome von Lippen-, Genitalherpes oder Gürtelrosen

Valtrex Preise mit Online Rezept:

Valtrex Preise anzeigen
Merkmale
Hersteller: gsk
Wirkstoff: Valaciclovir-hydrochlorid
Dosierung: 500mg
Vorrätig? Ja

Valtrex Anwendungshinweise

valtrexWenn es darum geht, welche Dosierung Sie bei Valtrex nutzen sollten, so ist dies von Ihrer medizinischen Vergangenheit abhängig zu machen.

Eine Empfehlung lautet meistens so, dass das Medikament möglichst sofort (nachdem Sie die ersten Symptome festgestellt haben) eingenommen wird.

Eine häufig gewählte Dosierung beinhaltet eine Tablette von 500 Milligramm, die über einen Zeitraum von fünf Tagen hinweg an jedem Tag zweimal eingenommen wird.

Eine 250mg niedrigere Dosierung (halbe Tabletten) wird in erster Linie Personen empfohlen, die das Medikament zur Vorbeugung nehmen, um eine Wiederkehr der Erkrankung zu verhindern.

  • In diesem Fall nehmen Sie dann einfach zweimal täglich eine halbe Tablette ein.

Möchten Sie mit Valtrex eine vorhandene Gürtelrose behandeln, so sollte die Einnahme über einen Zeitraum von einer Woche erfolgen.

Zur Behandlung von Fieberblasen reicht es sogar aus, das Medikament lediglich ein bis zwei Tage anzuwenden.

Die Wirkung von Valtrex

Wie jedes Medikament, so enthält auch Valtrex einen bestimmten Wirkstoff, der dafür sorgt, dass die in vielen Tests erprobte Wirkung auch tatsächlich eintritt.

Der Wirkstoff, der in Valtrex enthalten ist, nennt sich Valaciclovir. Valaciclovir führt dazu, dass sich die Herpeszellen nicht vermehren können, sodass die Symptome über einen relativ kurzen Zeitraum hinweg verschwinden können.

Meistens treten die Symptome in Form von kleinen, geröteten und wässrigen Bläschen im Bereich der Genitalien auf, die dann zu einem Jucken oder Brennen führen.

Falls Sie generell mit dem entsprechenden Herpes-Virus infiziert sein sollten, so können die Symptome leider relativ häufig auftreten.

  • Aus dem Grund ist Valtrex auch sehr gut zur Langzeitbehandlung sowie zur Vorbeugung geeignet.

Gegenanzeigen von Valtrex

Falls Sie unter bestimmten Erkrankungen leiden, wie zum Beispiel größeren Problemen im Bereich von Leber und Nieren, so dürfen Sie Valtrex nicht anwenden.

Damit ein Arzt auch beurteilen kann, ob bei Ihnen solche Gegenanzeigen vorliegen oder nicht, ist es von großer Bedeutung, dass Sie im Gesundheitsfragebogen sowohl Angaben zu all Ihren gesundheitlichen Beschwerden als auch zu Medikamenten machen, die Sie neben dem gewünschten Arzneimittel bereits einnehmen.

Sollten Sie beispielsweise stillen oder schwanger sein, so ist es definitiv zu empfehlen, sich zunächst mit Ihrem Arzt zu besprechen, bevor Sie das Medikament anwenden.

Nebenwirkungen von Valtrex

Während der Einnahme von Valtrex kann es zu Nebenwirkungen kommen, die aber keineswegs bei allen Patienten und Patientinnen auftreten müssen.

Kopfweh, Durchfall, Schwindel und Bauchschmerzen zählen zu den Nebenwirkungen, die Patienten relativ häufig bemerken, falls sie überhaupt eine Nebenwirkung verspüren.

Darüber hinaus gehören Übelkeit, Erbrechen und Hautreizungen zu den weiteren Nebenwirkungen, die während der Einnahme von Valtrex ebenso auftreten können.

Valtrex nur mit Rezept bestellen

valtrex bestellen

Wenn Sie die Behandlung mit Valtrex beginnen möchten, wird stets ein Rezept vom Hausarzt oder Facharzt benötigt.

  • Um den unangenehmen Arzttermin zu verhindern, wird immer häufiger das Internet genutzt.

So genannte Online Kliniken ermöglichen eine Online Sprechstunde und somit eine Rezeptausstellung über das Internet.

Valtrex Preise anzeigen

Quellen:

Medizinisch überprüft von: Thomas Bach – Zuletzt aktualisiert im September 2019